Seitenkopfleiste
Grafik: Zitat

Aus Möglichkeit wird Wirklichkeit

Wenn eine Genossenschaft ein Mehrfamilienhaus oder eine Wohnanlage kauft, können die Mieter eine Mitgliedschaft begründen.

Eine Besonderheit stellt der Verkauf von Mietshäusern durch die Stadt München dar. Eine Genossenschaften wird dabeibevorzugt behandelt, wenn die große Mehrheit der Mietparteien ihren Beitritt zur Genossenschaft erklärt hat.

Wird eine ganze Wohnanlagen verkauft, kommt auch die Gründung einer neuen Genossenschaft durch die Mieter in Betracht. Diese tritt dann als Käufer auf.

Die GIMA berät auf Wunsch die betroffenen Mieterschaften über das konkrete Vorgehen.