Seitenleiste


Bauverein München-Haidhausen eG

www.bauverein-haidhausen.de

Der Bauverein München-Haidhausen eG ist eine im Jahr 1919 gegründete Vermietungsgenossenschaft mit einem Wohnungsbestand von ca. 1.500 Wohneinheiten in den Stadtteilen Au/Haidhausen, Bogenhausen, Giesing und der Messestadt Riem.

Die Modernisierung und Instandhaltung des genossenschaftlichen Wohnungsbesitzes sind die vordringlichen Aufgaben, um den Genossenschaftsmitgliedern weiterhin ein sicheres und preisgünstiges Wohnen in der Landeshauptstadt München zu ermöglichen.

Für die Wohnungen im „München-Modell“ in der Messestadt Riem, in der Nähe des Badesees, sind Vormerkungen, formlos schriftlich, möglich.

Die Genossenschaft erhielt Ende 2015 von der Stadt den Zuschlag für ein Neubaugrundstück auf dem Gelände der ehemaligen Prinz-Eugen-Kaserne an der Cosimastraße. Hier wird bis Ende 2018 ein neues Projekt mit ca. 62 Wohneinheiten entstehen. Die Wohnungen werden im Rahmen der Einkommensorientierten Förderung, dem München-Modell- Miete für Genossenschaften und frei finanziert gebaut. Auch für dieses Projekt sind bereits formlos schriftliche Bewerbungen möglich.

Weiter Informationen finden Sie auf der Homepage (Link auf der linken Seite).